Gregory Amber 65 - Trekkingrucksack/Schwerlastenrucksack Damen, 65 Liter arctic grey

Weitere Variationen wählen

  • 1 auf Lager
  • ArtikelNr.: G126876-9573-backhornblack-8319-arcticgrey
  • Lieferstatus: 1-2 Werktage
Wird geladen ...

  • Farbe
  • Größe

Beschreibung

Gregory Amber 65

Trekkingrucksack Reiserucksack Damen, 65 Liter

Der Amber 65 ist ein Trekkingrucksack speziell für Frauen, denn er hat eine kürzere Rückenlänge sowie angepasste Tragegurte. Der Amber 65 ist ein wenig minimalistischer, daher auch um einiges leichter und auch preisgünstiger als andere Rucksäcke in dieser Größe. Dennoch ist er extrem robust und leistungsstark. Er eignet sich für viel Gepäck bis zu 16.1 kg sowie es auf einer langen Trekkingtour oder einer Backpackingreise benötigt wird. Das Volumen des Rucksack beträgt insgesamt 65 Liter, der Innenraum ist sehr geräumig und lässt sich praktisch beladen mit Kleidung und Ausrüstung, sowie einem Trinkblasensystem. Ein separates Schlafsackfach mit herausnehmbarer Trennwand sowie Reißverschlusszugang von außen befindet sich an der Unterseite. Das Hauptfach ist mit einem höhenverstellbaren Deckel sowie einem Kordelzug versehen. An der Außenseite befindet sich außerdem ein großer U-förmigen Reißverschluss, welcher einen schnellen Zugang zum Hauptfach ermöglicht, ohne sich von oben durchwühlen zu müssen. Weitere Fächer und Taschen an der Außenseite bietet ausreichend Platz für weitere Ausrüstung. Zwei Befestigungspunkte für Trekkingstöcke oder anderes Werkzeug, mit Bungee-Verschluss-System gehören ebenfalls zur Ausstattung. Komplimentiert wird der Rucksack so richtig durch sein komfortables Rückensystem, welches sowohl in der Rückenlänge als auch in der Länge der Hüftgurte individuell einstellbar ist. Die atmungsaktive 3D Foam Rückenplatte liegt eng am Körper an, zusammen mit dem Leichtmetallrahmen und den Querlenkern sorgt das Rückensystem für ein stabiles Lastmanagement und für Torsionsflexibilität. Die freischwingenden  Schultergurte mit Brustgurt sind verstellbar und mit einer perforierte, atmungsaktive Polsterung versehen. Sie sorgen beim Laufen dafür, dass die Bewegung bleibt locker und frei. Die Hüftgurte verfügen ebenfalls über eine starke Polsterung mit luftdurchlässigem Futter. Das VersaFit System mit einstellbarer Aufhängung und 4 Verstellbereichen sorgt für eine präzise Anpassung an jede Körpergröße. Wer einen preislich fairen Rucksack sucht, nicht so viel schwere Ausrüstung benötigt, aber dennoch Wert auf eine hohe Qualität legt, liegt mit dem Gregory Amber 65 gold richtig.

 



Weitere Infos:

Material: Nylon
   
Gewicht: 1560 g
   
Volumen: 65 Liter
   
Maße: 75 cm x 31 cm x 33 cm (l/b/t)
   
Taschen: 1 großes Hauptfach mit Kordelzug einschl. 
  - 1 kleine Einschubtasche (Trinkblasensystem)
  1 Fach mit Reißverschluss (Deckelinnenseite)
  1 Fach mit Reißverschluss (Deckeloberseite)
  1 großes elastisches Einschubfach (Front)
  2 elastische Einschubfächer (seitlich)
  2 Fächer mit Reißverschluss (Hüftflossen)
   
Besonderheiten: sehr robust und strapazierfähig
  für schwere Lasten bis 16.1 kg geeignet
  Höhenverstellbares Deckelfach
  unterteilbares Hauptfach
  verstärkte Bodenplatte mit zweischichtiger Konstruktion
  U-förmiger Reißverschlusszugang zum Hauptfach
  separates Schlafsackfach mit Reißverschluss und herausnehmbarer Trennwand
  VersaFit Rückensystem, verstellbare Torsolänge, atmungsaktives 3D Foam Rückenpanel
  Leichtmetallrahmen mit Querlenkern für stabiles Lastmanagement und Torsionsflexibilität
  perforierte, atmungsaktive Schultergurte mit Brustgurt und integrierter Signalpfeife
  verstellbarer, gepolsterter, umlaufender Hüftgurt mit großen Reißverschlusstaschen
  einstellbarer Brustgurt mit integrierter Sicherheitspfeife
  zwei Befestigungspunkte für Trekkingstöcke/Werkzeuge mit Bungee-Verschluss-System
  Schnellverschluss mit Kordelzug und Kompressionsriemen oben
  Praktisch geformte Reißverschluss-Zipper
  inkl. Passgenaue Regenhülle 

brand: Gregory

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit